NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Letzte Beiträge

  • Servizio momentaneamente non disponibile. Leggi i post qui.

Geburt und Mutterschaft in Friaul BauerMuseen ohne GrenzenLASST UND ZUSAMMEN SPRECHEN! Udine espone Tiepolo (2) - tedescoGino Valle. Beruf als ständiges Experimentieren

Die Städtischen Museen von Udine nehmen am Wettbewerb ART BONUS 2024 mit der Restaurierung von 72 Zeichnungen des berühmten friaulischen Architekten Raimondo D'Aronco (1857-1932) teil, die sich in unseren Sammlungen befinden.

Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Die Stimmabgabe ist einfach: In dieser ersten Phase können Sie bis zum 1. März 2024 um 12.00 Uhr auf der Website von Art Bonus abstimmen.

Der Salone del Parlamento (Parlamentssaal von Friaul) und der Westflügel der Galerie für Antike Kunst (Räume 8-13) im Schloss von Udine bleiben am Freitag, den 8. März 2024 von 10 bis 13 Uhr, und am Mittwoch, den 20. März 2024 von 14.45 bis 18 Uhr geschlossen.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Ermäßigte Eintrittskarten für den Besuch der Schlossmuseen.

Die Kuratoren der Städtischen Museen von Udine haben die Provenienz des Leichenwagens, der sich seit 1931 im Besitz der Gemeinde Udine befindet und in den Depots des Friaulischen Museums für Volkskunde aufbewahrt wird, durch eingehende Archivforschung rekonstruiert.

Es scheint sich um denselben Wagen zu handeln, der am 2. Juli 1914 den Leichnam des Erzherzogs Franz Ferdinand von Habsburg transportierte, als die Stadt Triest dem österreichisch-ungarischen Thronfolger in den aufgewühlten Tagen, die die gesamte Region und ganz Europa nach dem Attentat von Sarajevo in den Abgrund des Ersten Weltkriegs führten, die historische Ehre erwies.

Die Leitung der Städtischen Museen von Udine hofft, dass die Kutsche mit Hilfe einiger Mäzene bald restauriert werden kann.