NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Letzte Beiträge

  • Servizio momentaneamente non disponibile. Leggi i post qui.

Geburt und Mutterschaft in Friaul BauerMuseen ohne GrenzenLASST UND ZUSAMMEN SPRECHEN!

Vorstellung

Vorstellung

Die Städtischen Museen in Udine bieten mit ihren Sammlungen einen historischen, kulturellen, künstlerischen und wissenschaftlichen Rundgang. Zu den zahlreichen Museen, die größtenteils in historischen Stadtpalais untergebracht sind, gehören die Schlossmuseen mit dem Archäologischen Museum, dem Museum des Risorgimento, der Galerie für antike Kunst und dem Museum für Fotografie.
Zu den Städtischen Museen zählen außerdem die Gallerie del Progetto im Palazzo Morpurgo, wo temporäre themenbezogene Ausstellungen stattfinden und die Archive für Architektur und Design untergebracht sind, dann Casa Cavazzini, das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, das auch die wertvollen Sammlungen Astaldi und FRIAM beherbergt, das Friaulische Museum für Volkskunde, mit den umfangreichen Sammlungen und Exponaten zur Kultur und den Traditionen Friauls und schließlich das kurz vor der Eröffnung stehende Museum für Naturwissenschaften, das den Besucher über den Werdegang der Naturwissenschaften in Friaul informiert.

Überdies gibt es noch weitere Ausstellungssäle wie die Galerie Tina Modotti, und die entweihte Kirche San Francesco, dann auf dem Schlosshügel die Casa della Confraternita und die Casa della Contadinanza, wo temporäre Ausstellungen unter der Leitung der Städtischen Museen oder in Zusammenarbeit mit ihnen stattfinden.

Ein ort des erlebens

Funktional, vielseitig und reich an Geschichte: die CIVICI MUSEI DI UDINE sind der ideale Ort für besondere Veranstaltungen wie Konferenzen, Tagungen, Previews.

RESERVIEREN SIE IHREN SAAL