NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Letzte Beiträge


    Notice: Undefined property: stdClass::$data in /var/www/html/joomla348/templates/ja_mono/tpls/blocks/sidebar.php on line 103

    Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/html/joomla348/templates/ja_mono/tpls/blocks/sidebar.php on line 103

Un’idea di Pittura. Astrazione Analitica in Italia 1972-1976

März 1 – 3. Juni 2015

Die von Vania Gransinigh und Fabio Belloni kuratierte Ausstellung setzte sich zum Ziel, die abstrakte Malerei im Italien der 1970er Jahre näher zu beleuchten. Im Fokus standen künstlerische Strömungen, die von den Zeitgenossen mit verschiedenen Namen belegt wurden: “pittura pittura”, “pittura fondamentale”, “pittura fredda”, “pura pittura”, “nuova pittura”. Die Bezeichnung “pittura analitica” (analytische Malerei) setzte sich am besten durch. Es handelte sich um die Weiterentwicklung einer avantgardistischen Strömung, die sich in einer Zeit großer Experimente verschiedene Techniken zu eigen machte.

Die Ausstellung entstand in Zusammenarbeit mit den Städtischen Museen. Unter den über hundert Werken der Sammlung FRIAM, die in der Casa Cavazzini zuhause ist, gibt es zahlreiche Künstler – darunter Carl Andre, Frank Stella, Robert Mangold, Sol LeWitt – zu denen die italienischen Maler der 1970er Jahre direkten Kontakt aufnahmen.

idea di pittura invito

Ein ort des erlebens

Funktional, vielseitig und reich an Geschichte: die CIVICI MUSEI DI UDINE sind der ideale Ort für besondere Veranstaltungen wie Konferenzen, Tagungen, Previews.

RESERVIEREN SIE IHREN SAAL