NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Letzte Beiträge

  • Per tutti voi amanti dell'arte… Filippo Giuseppini, Il diluvio, 1836, Udine, Galleria d'Arte Antica
    Alles lesen

  • Buon compleanno Darwin! Per unirvi ai festeggiamenti del Museo Friulano di Storia Naturale, cliccate il programma del #DarwinDay http://bit.ly/DarwinDay18
    Alles lesen

  • Il modo più interessante per conoscere la nostra storia: una visita al Museo del Risorgimento! http://bit.ly/MuseoRisorgimento
    Alles lesen

  • Ecco un assaggio delle suggestioni della pittura dal vero tra Otto e Novecento: ora vi aspettiamo a Casa Cavazzini per visitare il resto della mostra "Il fascino del reale" http://bit.ly/IlFascinoDelReale
    Alles lesen

  • Torna il #DarwinDay del Museo Friulano di Storia Naturale: tra gli ospiti anche il MUSE - Museo delle Scienze! Dal 12 al 23 febbraio festeggiate con noi il compleanno di Darwin? Scoprite il programma ⬇️⬇️⬇️
    Alles lesen

Geburt und Mutterschaft in Friaul BauerMuseen ohne GrenzenLASST UND ZUSAMMEN SPRECHEN! L'OFFENSIVA DI CARTA – Die Papieroffensive

Kollektion Luxardo

Der Große Krieg in der Illustration. Von der Sammlung Luxardo bis zum zeitgenössischen Comic.

Schloss Udine, 31. März 2017 – 7. Januar 2018

Eine Ausstellung der Stadt Udine und der Städtischen Museen mit Unterstützung des Ministerratspräsidiums – Abteilung für national bedeutsame Jahrestage und Jubiläen, der Region Friaul Julisch Venetien und mit einem Beitrag der Stiftung Fondazione Friuli.

Kuratiert von Giovanna Durì, Luca Giuliani, Anna Villari
in Zusammenarbeit mit Sara Codutti und Fernando Orlandi

Neben dem dramatischen Krieg mit Schlamm und Blut, wütete von 1914-18 parallel dazu ein nicht weniger entscheidender Krieg, der mit Worten und vor allem Bildern ausgefochten wurde.
Die Ausstellung dokumentiert den Konflikt in umfassender Weise, in dem sie auf eine weltweit einizgartige Sammlung zurückgreift. Es handelt sich um die Kollektion Luxardo, die nach dem gleichnamigen Arzt aus San Daniele del Friuli benannt ist. Luxardo sammelte in den frühen Nachkriegsjahren über 5600 Zeitschriften und Monographien aus jener Zeit.

Weiterlesen: L'OFFENSIVA DI CARTA – Die Papieroffensive

Ein ort des erlebens

Funktional, vielseitig und reich an Geschichte: die CIVICI MUSEI DI UDINE sind der ideale Ort für besondere Veranstaltungen wie Konferenzen, Tagungen, Previews.

RESERVIEREN SIE IHREN SAAL