NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Letzte Beiträge

  • #domenichedinverno Ai Civici Musei di Udine a febbraio porte aperte e ingresso gratuito ogni domenica. Dalle 10 alle 18 potrai visitare gratuitamente ➡️Casa Cavazzini ➡️Museo Archeologico (Castello) ➡️Galleria d'Arte Antica (Castello) ➡️Museo del Risorgimento (Castello) ➡️Museo Etnografico del Friuli Domani 17 febbraio è #domenicadinverno ... passa a trovarci!
    Alles lesen

  • Le piante sono intelligenti? Sono capaci di comunicare fra loro e con gli altri organismi? In che modo? Quali sono i rapporti con gli altri esseri viventi? Postiamo qualche immagine dal Palazzo della Regione dove è in corso la conferenza di Stefano Mancuso. #Darwinday2019
    Alles lesen

  • Conferenza | Una storia che ci appartiene...come l'ombra alla luce | 23 Febbraio ore 10.00 Il 23 febbraio vi aspettiamo al Salone del Parlamento dei #CiviciMusei: assieme a relatori tedeschi e italiani affronteremo la drammatica storia della psichiatria durante i momenti storici nazionalsocialista e fascista.
    Alles lesen

  • In occasione della mostra “Una città dentro la Guerra. Udine 1914 – 1918”, venerdì 22 febbraio alle ore 16 il MEF - Museo Etnografico del Friuli propone la conferenza gratuita "Vivi in timp di vuere - Vivere in tempo di guerra. Gli udinesi tra il 1914 e il 1918". Giancarlo Martina racconterà la vita degli udinesi tra il 1914 e il 1918.
    Alles lesen

  • DIDATTICA| LABORATORIO | MUSEO ARCHEOLOGICO Recipienti, oggetti, manufatti - ceramici e non - risalenti al Neolitico da scoprire e da TOCCARE! Sabato 23 febbraio alle 15.00 si terrà “Di terra e di fuoco”, il laboratorio per bimbi 6/11 anni che permette di stabilire un contatto multisensoriale con i reperti, entrare in sintonia con gli antichi e scoprire il rapporto tra forma, dimensione e funzione dei manufatti. Per partecipare è necessario prenotare entro le ore 17.00 di venerdì 22 febbraio https://bit.ly/2DvnNBR
    Alles lesen

 Städtische Museen - Gut zu wissen Gallerie del progetto - Gut zu wissen
MEHR ERFAHREN Casa Cavazzini - Gut zu wissen
MEHR ERFAHREN Friaulische Museum für Naturkunde - Gut zu wissen
MEHR ERFAHREN Schlossmuseen - Gut zu wissen
MEHR ERFAHREN Archäologisches Museum - Gut zu wissen
MEHR ERFAHREN Museum des risorgimento - Gut zu wissen
MEHR ERFAHREN Galerie für antike Kunst - Gut zu wissen
MEHR ERFAHREN Museum für fotografie - Gut zu wissen
MEHR ERFAHREN Friaulische Museum für Volkskunde - Gut zu wissen
MEHR ERFAHREN

Städtische Museen

Gut zu wissen

Gallerie del progetto

Gut zu wissen

MEHR ERFAHREN

Casa Cavazzini

Gut zu wissen

MEHR ERFAHREN

Friaulische Museum für Naturkunde

Gut zu wissen

MEHR ERFAHREN

Schlossmuseen

Gut zu wissen

MEHR ERFAHREN

Archäologisches Museum

Gut zu wissen

MEHR ERFAHREN

Museum des risorgimento

Gut zu wissen

MEHR ERFAHREN

Galerie für antike Kunst

Gut zu wissen

MEHR ERFAHREN

Museum für fotografie

Gut zu wissen

MEHR ERFAHREN

Friaulische Museum für Volkskunde

Gut zu wissen

MEHR ERFAHREN

News

Geburt und Mutterschaft in Friaul Bauer

Erleben Sie Valentino Ostermann, unvergessene friaulischen Ethnograph, der mit seiner Monographie Leben in England geholfen hat, um die Erinnerung an, unter anderem von Überzeugungen und Gewohnheiten, die im Zusammenhang mit der Mutterschaft zu verewigen; und Zeuge Luigi Alpago-Novello, Arzt der Landschaft von Treviso, die in 1885 Beschwerde vor der Gesellschaft der medizinischen Wissenschaften in Treviso, all die Schwierigkeiten, dass der Mann der Wissenschaft trifft bei ihren versuchen, in die alten Dynamik treten sie ganze Dörfer drängen sich um die Mütter, drastische Reduzierung des Raumes der Intervention von der offiziellen Medizin sehen.

LASST UND ZUSAMMEN SPRECHEN!

Archäologiemuseum Sonntag 4. Juni 2017 um 11:00 und 15:00 Uhr Sprechen Sie Deutsch? Oder haben Sie jemals daran gedacht, ihre Sprachkenntnisse in einem Museum aufzubessern? Das Archäologiemuseum in Udine gibt Ihnen die Möglichkeit dazu. Wie? Besuchen Sie uns einfach und genießen Sie die Führungen auf Deutsch. Wenn? Sonntag 4. Juni 2017 um 11:00 und 15:00 Uhr.

Museen ohne Grenzen

Auf Vorschlag des Museumsverbandes von Friaul Julisch Venetien haben die Städtischen Museen ihre Teilnahme an “Museen ohne Grenzen” zugesagt. Es handelt sich um eine Initiative, die darauf abzielt, “die Kenntnis und Verbreitung der Kultur und Geschichte der europäischen Völker zu verbessern”, wie es die Grundsätze des Vertrages von Lissabon vorsehen.Mit diesem internationalen Abkommen, das in Slowenien, Kroatien und Italien gilt, wird in den teilnehmenden Museen eine Ermäßigung von 50% auf den Eintrittspreis gewährt.

Ein ort des erlebens

Funktional, vielseitig und reich an Geschichte: die CIVICI MUSEI DI UDINE sind der ideale Ort für besondere Veranstaltungen wie Konferenzen, Tagungen, Previews.

RESERVIEREN SIE IHREN SAAL